Daten mit der SPE-Technologie vom Sensor direkt in die JUMO Cloud

Leistungsfähige Sensoren für eine durchgängige Ethernet-Kommunikation

JUMO hat erstmalig die Möglichkeiten der Ethernet-basierten SPE-Technologie aufgegriffen und in 3 neue Sensorprodukte integriert: JUMO hydroTRANS (Feuchte, CO2 und Temperaturmessumformer), JUMO flowTRANS MAG H20 (Durchflussmessumformer), JUMO DELOS S02 (Druckmessumformer).

Downloads zur Pressemeldung

Pressetext (Deutsch)
(DOCX, 269.9kB)
Pressetext (Englisch)
(DOCX, 268.7kB)
Pressefoto
(JPG, 898.08kB)

Die Wahl der SPE-Technologie bei den neuen JUMO-Geräten eröffnet den Anwendern die Option, in ihren Applikationen komplette Systemlösungen mit einer durchgängigen Ethernet-Übertragung zu nutzen. Dieser Aspekt vereinfacht die Inbetriebnahme und eröffnet weitere spannende Vorteile:

SPE stellt hierbei nur die physikalische Schicht dar, auf der eine Vielzahl an Ethernet-basierten Protokollen laufen können. Für die neuen Sensoren hat JUMO den SPE-Standard 10BASE-T1L ausgewählt, wodurch Kabellängen von bis zu 1000 Meter für die Sensoranbindung möglich sind und damit eine universelle Verwendung dieser SPE-Technologie in vielfältigen Applikationsfeldern gegeben ist. Über Power over Data Lines (PoDL) wird jeder der 3 Sensoren versorgt. Die Verbindung wird dabei durch einen SPE-Stecker in der hohen Schutzart in M12-Ausführung realisiert.

Die Datenweiterleitung erfolgt durchgängig auf der Grundlage von Ethernet, weshalb sich der Sensor direkt mit der Steuerung und gleichzeitig mit der JUMO Cloud austauschen kann.

Für die Kommunikation mit der Steuerung kann der Anwender auf den etablierten Ethernet-basierten Kommunikationsstandard Modbus TCP zurückgreifen. Die Cloud-Kommunikation wird mit wenigen Klicks in der JUMO Cloud direkt bzw. am Sensor bequem über die App „JUMO smartCONNECT“ bzw. das JUMO Setup-Programm eingerichtet. Auf diese Weise lassen sich schnell und einfach schlanke Systemlösungen konzipieren, die aus Sensorik sowie Automations- und/oder Steuerungstechnik bestehen.

So kann z. B. der JUMO-Sensor JUMO hydroTRANS die Raumtemperatur, Luftfeuchte sowie die CO2-Konzentration messen und auch seine Statuswerte (Metadaten) über die SPE-Schnittstelle direkt in die JUMO Cloud senden.

Haben Sie noch Fragen?


온라인 마케팅 담당자

JuA Jo +82 70 4694 1240 +82 70 4694 1240